Startseite -> Information

Änderung oder Ausbau des Sortiments, das auf Märkten zum Verkauf steht

Wer kann den Antrag stellen? Dieser Antrag kann von einer natürlichen Person gestellt werden 
Einzureichende Unterlagen

Es sind folgende Dokumente einzureichen:

- Ausgefülltes Antragsformular

Wo kann der Antrag gestellt werden?

Dieser Antrag kann bei jedem OAC Bürgerbüro (Meldestelle) eingereicht werden

Frist für die Abwicklung des Verfahrens Die Frist für die Abwicklung des Verfahrens beträgt 3 monate
Gesetzliche Regelung
  • Verordnung zur Regelung von Marktdienstleistungen (Rathaus) von 2003.
  • Vorschriften und Richtsätze für Märkte von 1999.

 

Wer bearbeitet den Antrag?

Zuständige Dienststelle für Märkte(Servicio de Mercados)
Plaza del Olivar, 4 (innerhalb der Markthalle), 1. Etage
Tel: 971 71 94 07  
Fax: 971 72 43 93
E-Mail: mercats@palma.es

Art der Verfahrenseinleitung Antrag durch den Betroffenen
Anforderungen Der Antrag muss von dem Inhaber der Verkaufslizenz gestellt werden.
Entscheidungsinstanz

Zuständige Dienststelle für Märkte(Servicio de Mercados)
Plaza del Olivar, 4 (innerhalb der Markthalle), 1. Etage
Tel: 971 71 94 07  
Fax: 971 72 43 93
E-Mail: mercats@palma.es

Auswirkungen der Nichtbescheidung Wird abgewiesen
Ausschöpfung des Verwaltungsverfahrens Der Beschluss beendet das Verfahren
Ressource Abhilfegesuch und verwaltungsgerichtliche Klage
Bemerkungen

Ein Antrag auf Änderung oder Ausbau des Sortiments kann nur für bestimmte Märkte beantragt werden: für den Markt auf der Plaza Mayor, für den Markt in Las Maravillas, für den Weihnachtsmarkt, für den Heilige-Drei-Könige-Markt und für Flohmärkte.
Bei einem Antrag auf Änderung oder Ausbau des Sortiments für Kunsthandwerkmärkte (Markt auf der Pl. Mayor und in Las Maravillas), muss der Antrag bei einer Handwerkskommission gestellt werden.

Weitere Informationen

Kann ich das Sortiment, welches zum Verkauf steht, bei jedem beliebigen Markt in Palma ändern oder ausbauen?
Nein, denn die Verkaufsstände, die auf den nicht ständigen Märkten aufgestellt sind, sind an bestimmte Waren, die zum Verkauf stehen müssen, gebunden. Folgende Märkte sind an diese Warenliste gebunden: die Märkte Pedro Garau, Can Pastilla, Son Ferriol, Es Coll d'en Rabassa, Son Roca, La Vileta, Santa Catalina und Sant Jordi.

DOKUMENTEN-DOWNLOAD
7 September 2020

Ajuntament de Palma
Platz de Santa Eulàlia 9. 07001 Palma (Illes Balears)
Telefon: 010 / 971225900 / 630308226
E-Mail: ajuntament@palma.cat